Print

admin

Veranstaltung 

Titel:
eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg auf der CeBIT 2013
Wann:
08.03.2013 
Wo:
CeBIT - Hannover
Kategorie:
Lotsenveranstaltung

Beschreibung


Vom 5. bis 9. März 2013 findet in Hannover wieder die CeBIT statt - die weltweit bedeutendste Messe für die digitale Industrie.

Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Wirtschaft. Durch ihre umfassende Kombination aus Messe, Konferenzen, Keynotes, Corporate Events und Lounges ist sie der Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung und wirtschaftlichen Erfolg.

Im Fokus stehen professionelle Lösungen der Informations- und Kommunikationswirtschaft. Zu den Schwerpunkten der CeBIT 2013 zählen u.a. Business IT, Security World und Webciety - Internet Lösungen. Das Leitthema in diesem Jahr heißt " Shareconomy".

Ebenso zeigt die CeBIT 2013 neueste Entwicklungen im Kundenbeziehungs-Management (CRM).
Was macht ein erfolgreiches CRM-Projekt aus? Welche Rahmenbedingungen müssen Unternehmer schaffen, um CRM nachhaltig in ihren Firmen zu verankern? Und was für Herausforderungen kommen durch die zunehmende Bedeutung von Social Media auf CRM-Verantwortliche zu?
Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Aussteller der CRM-expo@CeBIT, die vom asfc (atelier scherer fair consulting GmbH), einem KEGOM-Fachpartner und langjährigen CRM-expo-Veranstalter, ausgerichtet wird.

Der eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg ist Freitag, den 8. März 2013, am Messestand des Bundesverbandes IT-Mittelstand e.V., in Halle 5, Stand B40 präsent.

Ebenso ist der eBusiness-Lotse am 8. März 2013 mit einem Fachvortrag und einer Podiumsdiskussion auf der CeBIT vertreten:

  • Fachvortrag

Zeit:  08.03.2013, 15.00 – 15.25 Uhr

"Von der Idee zur eigenen App - Leitfaden zur Umsetzung und Einbindung mobiler Software Applikationen in das eigene Unternehmen"
Prof. Dr. Wolf Knüpffer, eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg, Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Ansbach, Leiter des Mobile Development Centers

  • Podiumsdiskussion

Zeit:  08.03.2013, 16.30 - ca. 17.30 Uhr

Thema: "Zukunft des CRM - was werden die Best Practices der Zukunft? Smart Data, Social CRM und Mobile?"
Moderation: Wolfgang Stahl (InVIS GmbH - Das Institut für Vertriebsoptimierung und Vertriebsinformationssysteme)
Podiumsteilnahme: Prof. Dr. Wolf Knüpffer, eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg, Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Ansbach, Leiter des Mobile Development Centers

Ort jeweils: Fachforum CRM-expo@CeBIT (Stand C18, Halle 6, Deutsche Messe Hannover)


Ansprechpartner:

Dorothea Riedel, Tel. 0911/2 31 85 26, E-mail: riedel@kegom.de

Mehr Infos zur Messe: www.cebit.de

 

Veranstaltungsort

CeBIT
Veranstaltungsort:
CeBIT
Straße:
Messegelände
PLZ:
30521
Stadt:
Hannover

Beschreibung


Messegelände
30521 Hannover

Wegbeschreibung

  • Von Norden

A7 Richtung Kassel/Hannover, Ausfahrt 56 Kreuz Hannover -Kirchhorst auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe

  • Von Osten

A2 Richtung Magdeburg/Hannover/Dortmund, Ausfahrt 47 Kreuz Hannover-Buchholz auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe

  • Von Süden

A7 Richtung Hannover/Hamburg, Ausfahrt 60 Dreieck Hannover-Süd auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe

  • Von Westen

A2 Richtung Hannover/Magdeburg/Berlin, Ausfahrt 48 Kreuz Hannover-Ost auf A7 Richtung Kassel, Ausfahrt 58 Hannover-Anderten auf B65 Richtung Hannover, Kreuz Seelhorst auf B6 (Messeschnellweg) Richtung Hannover-Messe.

  • Eingabe ins Navigationsgerät

Bitte geben Sie als Ziel Ihrer Reise lediglich ein:
Ort: Hannover
Postleitzahl: 30521

Innerhalb der Region Hannover folgen Sie bitte ausschließlich den Wechselwegweisungen "Messe" zum Mesegelände Hannover.

  • Messebahnhof

Der Messebahnhof Hannover Messe/Laatzen ist ca. 400 m vom Messeeingang West 1 entfernt. Sie erreichen das Messegelände über das wettergeschützte Personentransportsystem "Skywalk", das den Messebahnhof mit dem Messeeingang verbindet.
Das Angebot der Deutschen Bahn AG wird während der CeBIT durch Sonderhalte am Messebahnhof ergänzt.