IT-Sourcing: Perspektiven für den Mittelstand

IT-Sourcing: Perspektiven für den Mittelstand

Herausforderungen, Strategien und Trends

Für Unternehmen stellt sich in Sachen IT die grundsätzliche Frage: Selbst machen oder zukaufen nach der bekannten Strategie „make or buy“. In den letzten Jahren kommen immer wieder neue Schlagworte auf, die vor allem für mittelständische Unternehmen zu einer großen Herausforderung führen: Ist es ratsam, die bekannte Strategie aufzugeben, neuen Trends zu folgen oder gar völlig neue Wege zu gehen? Vor allem die Fachabteilungen drängen auf Neuerungen und machen Erfolg und Misserfolg des Unternehmens davon abhängig.

Für IT-Entscheider bedeutet dies, dass kurzfristig Trends erfasst, bewertet und ggf. umgesetzt werden müssen. Vor allem im IT-Sourcing haben sich eine Vielzahl Perspektiven entwickelt. Die IT versteht sich nicht mehr nur als Unterstützer, sondern als so genannter „Enabler“ und zentraler Erfolgsfaktor der Geschäftsentwicklung.

Dabei geht der Schritt in das Outsourcing mit einer tiefgreifenden organisatorischen Veränderung einher. Dieser kulturelle Wandel (Mind Change) muss frühzeitig mit entsprechenden Maßnahmen vorbereitet und umgesetzt werden. Das sogenannte Multi-Provider-Management soll dabei helfen die künftigen Prozesse zwischen den internen Fachbereich und den Provider zu optimieren bzw. aktiv mitzugestalten.

Agenda

 

  • Begrüßung

Jacqueline Kepura, Syndika, bayme vbm Mittelfranken
Michael Nordschild, Geschäftsführer, NIK e.V.

 

  • IT-Sourcing: Perspektiven für den Mittelstand
    Herausforderungen, Strategien und Trends

Thomas Lampert | Geschäftsführer | Thomas Lampert Consulting

 

  • Kritische Erfolgsfaktoren und Projekterfahrungen zum Aufbau eines Provider Management

Sebastian Scheube | Competence Leiter IT Sourcing | Adesso AG

 

Eine Online-Anmeldung finden Sie auf der Webseite der NIK e.V.

 

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 16.10.2014 13:00
Veranstaltungsende: 16.10.2014 17:00
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort bayme Geschäftsstelle Mittelfranken

Location Map