Business Intelligence unterstützt E-Business-Kompetenz – die Herausforderung für den Mittelstand

Überblick und Anwendungsszenarien: Unternehmens- und Kundendaten intelligent aufbereiten und nutzen

Für mehr Überblick und Transparenz der betriebswirtschaftlich bedeutenden Kennzahlen können heute IT-Lösungen sorgen, die inzwischen auch für den Mittelstand erschwinglich und handhabbar sind. Business Intelligence (BI)bietet Steuerungs- und Analyse-Lösungen, die vor allem auf eines setzen: Daten, über die das Unternehmen verfügt, zu sammeln, auszuwerten und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. Egal ob Offline Daten aus operativen Systemen oder Online Daten von immer mehr vernetzten Geräten wie Smartphones, Tablets, Notebooks usw.- erst die sinnvolle Integration dieser Daten ermöglicht den 360-Grad-Blick auf den Kunden und sichert so wertvolle Wettbewerbsvorteile.

In unserer Veranstaltung zeigen Ihnen Experten auf, was elektronische Analyse-Instrumente heute leisten können: Sie bergen z.B. bieten erhbeliche Optimierungspotenziale für zentrale Unternehmensbereiche wie Controlling, Marketing/Vertrieb, Einkauf, Produktion oder auch Lagerhaltung. So ermöglichen BI-Systeme das zeitnahe Controlling, gezielte Analysen zu Märkten, Wettbewerbern, Kunden oder auch ein verbessertes Lieferanten-, Beschaffungs- bzw. Qualitätsmanagement. Ein paralleler Blick auf Open Source BI zeigt kostengünstige Alternativen auf, informiert über den sinnvollen  Einsatz und welche Innovationen im Bereich Open Source BI aktuell entstehen. Best Practise-Beispiele runden die Vorträge ab.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter mit IT-Verantwortung sowie Projektleiter.

Agenda

Begrüßung, Einführung und thematischer Überblick – Business Intelligence (BI)
Grundlage für strategische Geschäftsentscheidungen und Einsatzmöglichkeiten von BI-Systemen in Unternehmen

Thomas Menner | eBusiness Experte - Business Intelligence| eBusiness-Lotse Oberschwaben-Ulm


Best Practice – Business Intelligence - open Source Anwendungen
Open Source BI Möglichkeiten und Grenzen

Konstantin Böhm | Geschäftsführer | Ancud IT GmbH


Closing the Gap: Wie aus BI der 360° Blick wird…
Multiplattform und Multi Device Daten gehören zusammen

Jens Horstmann | Geschäftsführer | Trevisto GmbH

Bitte melden Sie sich direkt an unter: NIK-Veranstaltungen-ebusiness-Lotse

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 26.11.2014 14:00
Veranstaltungsende: 26.11.2014 17:30
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort WirtschaftsRathaus Nürnberg

Location Map