Geschäftsprozessoptimierung am Beispiel elektronische Rechnung


Der elektronische Austausch von Daten und Informationen zwischen Unternehmen und Behörden hat in den letzten Jahren massiv an Bedeutung gewonnen und wird weiter zunehmen. Der elektronische Rechnungsaustausch ist dabei nur ein Stichwort zu diesem Thema. Um den sich ändernden rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden und mit der rasch voranschreitenden technischen Entwicklung in diesem Bereich Schritt halten zu können, sind zunehmend auch kleine und mittelständische Unternehmen gefordert, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren.

Um Ihnen den konkreten Mehrwert einer elektronischen Geschäftsprozessabwicklung transparent zu machen, sollen im Zuge der Veranstaltung die damit verbundenen Vorteile an einem Praxisbeispiel veranschaulicht werden.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung der eBusiness-Lotsen Oberfranken, Metropolregion Nürnberg und Ostbayern, des Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrums für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e. V. an der Universität Bayreuth (BF/M) und des Projekts GESINE. Weitere Partner der Veranstaltung sind die IHK für Oberfranken Bayreuth, AristaFlow GmbH sowie das Freiburger Institut für Informatik und Gesellschaft, Abteilung Telematik.

Agenda:

17.00 – 17.15 Uhr
Begrüßung und Vorstellung der Referenten

17.15 – 17.30 Uhr
Geschäftsprozessoptimierung bei kleinen und mittleren Unternehmen
Prof. Dr. Torsten Eymann, Lehrstuhlinhaber Wirtschaftsinformatik Universität Bayreuth

17.30 – 18.00 Uhr
E-Rechnung und E-Archivierung: Fakten aus der Unternehmenspraxis
Holger Seidenschwarz, eBusiness-Lotse Ostbayern

18.00 – 18.15 Uhr
Pause

18.15 – 18.45 Uhr
Elektronische Rechnungsabwicklung: Praxisbeispiel und Live-Demonstration
Martin Jurisch, Geschäftsführer AristaFlow GmbH

18.45 Uhr – 19.15 Uhr
Diskussionsrunde

19.15 Uhr
Schlusswort

Ab 19.30 Uhr
Get-together und Imbiss


Weitere Details finden Sie im Flyer (PDF) der Veranstaltung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nach Anmeldung kostenfrei!

Anmeldung: Bitte bis zum 24.4.2015 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen steht Ihnen Herr Dennis Schmidt, Tel. 0921 530397-19, BF/M-Bayreuth, gerne zur Verfügung.

 

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 28.04.2015 17:00
Veranstaltungsende: 28.04.2015 20:00
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort IHK für Oberfranken Bayreuth

Location Map