Prävention IT-Kriminalität - Fachveranstaltung zum Thema IT-Sicherheit


Der eBusiness-Lotse Partner Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, das Polizeipräsidium Mittelfranken, der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) und der Röttenbacher IT-Security-Spezialist MW IT-Businesspartner laden Sie zur Kooperationsveranstaltung „Prävention IT-Kriminalität“ ein.

Mit dieser Informationsveranstaltung will die Allianz „Prävention IT-Kriminalität“ das Bewusstsein für das Thema Cyber-Kriminalität und der existenziellen Folgen für die betroffenen Unternehmen in der Wirtschaft schärfen und über mögliche Abwehrmaßnahmen informieren.

Neben einen Überblick über die aktuelle Cyber-Bedrohungslage erhalten Sie praxisnahe Maßnahmen die Sie im Anschluss umsetzen können. Darüber hinaus bekommen Sie einen Einblick in die polizeiliche Ermittlungstätigkeit im Bereich der Cyber-Kriminalität und erhalten konkrete Empfehlungen welche Haftungsrisiken für Sie als Geschäftsführer bestehen. Des Weiteren werden Ihnen IT-Security-Lösungen präsentiert, die speziell für den Mittelstand zugeschnitten und nach dem „Security by Design“-Prinzip entwickelt wurden.

Achtung: Diese kostenfreie Veranstaltung ist restlos ausgebucht.
Eine Teilnahme ist daher leider nicht mehr möglich !

Weitere Informationen sowie die Agenda finden Sie im Flyer.

Zielgruppe:
Unternehmer, Geschäftsführer, IT Fachleute, Existenzgründer, kleine, mittlere und große Unternehmen, Datenschutzbeauftragte

Der eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg ist vor Ort mit einem Infostand vertreten.


Anmeldung:
http://www.ihk-nuernberg.de/v/3854

Anmeldung ist leider nicht mehr möglich, da die Veranstaltung ausgebucht ist.

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 27.02.2015 14:00
Veranstaltungsende: 27.02.2015 17:00
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort Polizeipräsidium Mittelfranken

Location Map