Prävention IT-Kriminalität - Fachveranstaltung zum Thema IT-Sicherheit


Der eBusiness-Lotse Partner Industrie und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, das Polizeipräsidium Mittelfranken, der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) und der Röttenbacher IT-Security-Spezialist MW IT-Businesspartner laden Sie zur Kooperationsveranstaltung „Prävention IT-Kriminalität“ ein.

Mit dieser Informationsveranstaltung will die Allianz „Prävention IT-Kriminalität“ das Bewusstsein für das Thema Cyber-Kriminalität und der existenziellen Folgen für die betroffenen Unternehmen in der Wirtschaft schärfen und über mögliche Abwehrmaßnahmen informieren.

Neben einen Überblick über die aktuelle Cyber-Bedrohungslage erhalten Sie praxisnahe Maßnahmen die Sie im Anschluss umsetzen können. Darüber hinaus bekommen Sie einen Einblick in die polizeiliche Ermittlungstätigkeit im Bereich der Cyber-Kriminalität und erhalten konkrete Empfehlungen welche Haftungsrisiken für Sie als Geschäftsführer bestehen. Des Weiteren werden Ihnen IT-Security-Lösungen präsentiert, die speziell für den Mittelstand zugeschnitten und nach dem „Security by Design“-Prinzip entwickelt wurden.

Weitere Informationen sowie die Agenda finden Sie im Flyer.

Zielgruppe:
Unternehmer, Geschäftsführer, IT Fachleute, Existenzgründer, kleine, mittlere und große Unternehmen, Datenschutzbeauftragte

Der eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg ist vor Ort mit einem Infostand vertreten.


Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, müssen wir Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen, wofür wir um Verständnis bitten. Wir empfehlen deshalb eine frühzeitige Anmeldung. Die online Anmeldung finden Sie auf der Website der IHK Nürnberg für Mittelfranken.

 

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 17.04.2015 14:00
Veranstaltungsende: 17.04.2015 17:00
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort Polizeipräsidium Mittelfranken

Location Map