Europäische Datenschutz-Grundverordnung

"Europäische Datenschutz-Grundverordnung"

Was bedeutet das für Unternehmen?

Am 25.Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Sie gilt in allen EU-Staaten und wird maßgebliche Veränderungen im deutschen Datenschutzrecht bewirken.
Sie hat Auswirkungen für Bürger, Wirtschaft, Staat und Verwaltung. Eine zweijährige Übergangsphase gibt den Betrieben Zeit, sich auf die neuen Vorschriften einzurichten.

Doch was bedeutet das konkret?

Dazu bieten die NIK e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg in Kooperation mit der IHK Nürnberg und dem Südwestpark Management eine kostenfreie Fachveranstaltung an.

Hier wird u.a. erörtert, was sich im Datenschutz ab Mai 2018 ändert, was Unternehmen heute schon unternehmen können bzw. sollten, welche Auswirkungen das auf Geschäftsmodelle und das Datenmanagement hat u.v.m.

 

Veranstaltungs-Rahmen

Veranstaltungsbeginn: 13.11.2017 13:00
Veranstaltungsende: 13.11.2017 17:00
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsort Südwestpark Forum

Location Map